FAQ

 Häufig gestellte Fragen.

Muss ich einen Termin vereinbaren?

Damit wir Dir unsere volle Aufmerksamkeit schenken können, bitten wir Dich einen Termin zuvereinbaren.
Dir und Deiner Begleitung steht dann die Boutique exklusiv zur Verfügung. Mit Sekt und Snacks
können wir ganz entspannt auf Deine Traumkleidsuche gehen.
Zwischen Montag und Freitag kannst Du kurzfristig einen Termin bekommen.
Mittwochs ist unser Walk In Day. An diesem Tag kannst Du einfach vorbeikommen und stöbern.

Wann sollte ich auf die Suche gehen?

Wir empfehlen Dir, dass Du Dich 6-9 Monate vor Deiner Hochzeit auf die Suche nach Deinem Traumkleid machst.

Wie lange dauert mein Anprobetermin?

Plane für Deinen persönlichen Termin ca. 2 Stunden ein.

Kostet der Temin etwas?

Bei uns sind die Termine kostenfrei.

Wie viele Begleitpersonen darf ich zu meinem Anprobetermin mitbringen?

Wir bitten Dich, maximal vier Begleitpersonen zu Deinem Termin mitzubringen.
Aus aktuellem Anlass, weisen wir nochmal darauf hin, dass ein Mund- und Nasenschutz in unserer Boutique zu tragen ist.

Was muss ich am Anprobetag beachten?

Es gibt tatsächlich einige Dinge, die zu beachten sind.
Bitte komm ungeschminkt zu Deinem Anprobetermin, denn unsere Kleider mögen Lippenstift und Make up leider gar nicht. Sie möchten gerne sauber bleiben.
Denk daran, weiße oder nudefarbene Unterwäsche zu tragen. So siehst Du das reelle Ergebnis.

Was ist, wenn ich mich nicht direkt für ein Kleid entscheiden kann?

Du musst Dich bei uns nicht direkt für ein Kleid entscheiden. Wir möchten, dass Du Dir bei Deiner Entscheidung sicher bist.
Jedoch können wir keine Kleider zurücklegen. Natürlich können wir Dein Kleid meist noch bestellen, aber es kann sein, dass das Modell schon unseren Bestand verlassen hat und Du es nicht erneut anprobieren kannst.

Wie lange sind die Lieferzeiten eines Brautkleides?

Die Lieferzeiten eines Brautkleides können produktionsbedingt stark schwanken. Generell sollte man ca. 4 bis 5 Monate Lieferzeit auf jeden Fall einkalkulieren. Eine maximale Lieferzeit von 6 Monaten ist möglich.

In welcher Größe bietet Ihr Eure Kleider an?

Wir führen die verschiedensten Kleider in den Größen 34 – 56.
Für schwangere Bräute haben wir auch etwas dabei.

In welcher Preislage befinden sich Eure Kleider?

Bei uns findest Du Traumkleider zwischen 300€ und 2.500€.

Kann ich eine Anzahlung leisten?

Ja, sobald Du Dich für Dein Kleid entschieden hast, hast Du die Möglichkeit 50% des Kaufbetrages anzuzahlen. Die zweite Hälfte zahlst Du nachdem Dein Kleid eingetroffen ist und Du zu Deinem zweiten Anprobetermin kommst.
Dies kannst Du gerne per EC-, Kreditkarte oder auch bar machen.
Bitte beachte, dass ab dem Zeitpunkt der getätigten Anzahlung, Dein Kauf  verbindlich und somit nicht mehr stornierbar ist.

Wie geht es nach der Brautkleidbestellung weiter?

Nachdem Du Dein Traumkleid bei uns gefunden hast, wird es bei dem jeweiligen Designer in Auftrag gegeben. Dafür wirst Du vorher von uns ausgemessen, so dass das Kleid in Deiner Größe bestellt werden kann.
Wir weisen darauf hin, dass mit sehr großer Wahrscheinlichkeit noch Änderungen an Deinem Kleid nötig sein werden (siehe nächsten Punkt).

Bietet Ihr einen Änderungsservice an?

Solltest Du Dich für ein Kleid bei uns entscheiden, steht es Dir frei, wo Du die Änderungen durchführen möchtest.
Wenn Du dies gern bei uns machen lassen möchtest, dann vereinbaren wir einen Abstecktermin mit Dir und unserer Schneiderin, bei dem die gewünschten Anpassungen besprochen werden.
Die Änderungskosten sind nicht im Kaufpreis des Kleides enthalten.

Darf ich während des Termins Fotos machen?

Aber natürlich! Schließlich ist die Brautkleidsuche ein ganz besonderes Event, welches ebenfalls für die Ewigkeit festgehalten werden sollte.

Gibt es Parkmöglichkeiten vor Ort?

Da sich unsere Brautboutique auf der Fußgängerzone von Frechen befindet, stehen Dir in unmittelbarer Nähe, viele öffentliche Parkplätze, sowie ein Parkhaus, zur Verfügung.
Wir sind auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln, wie Bus und Bahn (Linie 7) gut zu erreichen.